Nächste Ziehung, Mittwoch, den 28.06.2017 um 18:25 Uhr
Werbung

Doppeltes Sechser-Glück

am 18.04.2017, 14:49:51 Uhr

Unglaubliches Glück hatte am Samstag ein Lottospieler aus Rheinland-Pfalz. Nicht nur einmal, sondern gleich zweimal hatte er die sechs gezogenen Zahlen angekreuzt. Der Tipper aus dem Kreis Cochem-Zell kassiert daher auch die doppelte Gewinnsumme: zweimal 431.421,90 Euro.

Zwei weitere Lottospieler erzielten ebenfalls sechs Richtige. Je 431.421,90 Euro gehen an die beiden Gewinner aus Baden-Württemberg.

Der Jackpot im Spiel 6aus49 steigt unterdessen auf rund 10 Millionen Euro an, da bundesweit kein Volltreffer mit sechs Richtigen in Verbindung mit der passenden Superzahl gelandet werden konnte.

Auch der Gewinntopf der Zusatzlotterie Spiel 77 füllt sich weiter. Um rund 3 Millionen Euro geht es bei der morgigen Ziehung in der höchsten Gewinnklasse.